HINWEIS: Bescheinigung vom Arbeitgeber benötigt

► Hinweis zur benötigten Arbeitegeberbescheinigung: Personen mit beruflicher Indikation (z.B. Ärzte, Pflegepersonal etc.) werden nur geimpft, wenn eine ausgefüllte Bescheinigung vom Arbeitgeber vorliegt, dass der Impfling in einer Einrichtung mit höchster, hoher oder erhöhter Priorität tätig ist. Diese kann unter Infos zur Impfung - „Downloads“ heruntergeladen werden.

► Hinweis zur Parksituation: Wir bitten zu beachten, dass das Parken für Besucher des Impfzentrums nur auf den Parkplätzen direkt vor dem Impfzentrum und auf dem nahegelegenen Busparkplatz des Volksfestplatzes möglich ist. Ein Parken auf nahegelegenen Parkplätzen (Burger King, PennyMarkt) kann zum kostenpflichtigen Entfernen des widerrechtlich abgestellten Fahrzeugs führen.

 Kontakt  Anfahrt

Benötigte Dokumente

Hier erfahren Sie, welche Unterlagen und Dokumente für eine Impfung im Impfzentrum Mühldorf a. Inn notwendig sind.

Die Impfung ist nur mit Anmeldung möglich!

Um sich im Impfzentrum Mühldorf a. Inn impfen lassen zu können, müssen folgende Dokumente mitgebracht werden:

 

  • Personalausweis oder ein anderer gültiger Nachweis über Ihre persönlichen Daten (Name, Anschrift, Geburtsdatum), die Krankenversichertenkarte ist nicht ausreichend

 

  • Ihre elektronische Gesundheitskarte (Krankenversichertenkarte)

 

  • den ausgefüllten Einwilligungs- und Anamnesebogen 

 

  • das ausgefüllte Aufklärungsmerkblatt zur Schutzimpfung gegen COVID-19 

 

  • Nachweis zur Impfberechtigung (Alter/ berufliche Indikation/ medizinische Indikation)

 

  • Ihren Impfausweis

 

  • Ggf. Ihren Allergieausweis

 

  • Ggf. ausgefüllte Bescheinigung vom Arbeitgeber für Personal, das in Eichrichtung mit höchster Priorität tätig ist

 

  • einen eigenen Stift / Kugelschreiber

 

Benötigte Formulare zum Download

Wir bitten Sie, die Formulare vor Ihrem Termin gründlich zu lesen und ausgefüllt ins Impfzentrum Mühldorf mitzubringen.

 

Alle benötigten Formulare stehen Ihnen hier zum Download bereit. 

 

Die Corona-Schutzimpfung wird, wie jede andere Impfung auch, im Impfausweis oder in einer Impfbescheinigung dokumentiert.

Kooperationspartner

BRK Logo
Malteser Logo
Innklinikum Logo
KVB Logo
dlrg Logo