Booster für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren möglich

📅 30.12.2021
Booster für Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren möglich

Im Impfzentren des Landkreises Mühldorf a. Inn können ab sofort auch Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren eine Booster-Impfung mit dem Vakzin von BioNTech erhalten. Das Gesundheitsministerium hat alle bayerischen Impfzentren darüber informiert, dass Auffrischungsimpfungen auch für 12- bis 18-Jährige möglich seien.

Im Vorfeld hatte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach gegenüber der Kassenärztlichen Bundesvereinigung klargestellt, dass Mädchen und Jungen ab 12 Jahren eine Booster-Impfung bekommen können. Sollte es zu einem Impfschaden kommen, bestünde demnach ein Versorgungsanspruch, wenn ein zugelassener mRNA-Impfstoff verabreicht wurde.

Die Ständige Impfkommission hat die Booster-Impfung von Minderjährigen noch nicht empfohlen.
Das Impfzentrum Mühldorf a. Inn in der Oderstraße hat zum Jahreswechsel regulär von 9 bis 22 Uhr geöffnet – auch am 31. Dezember sowie am 1. und 6. Januar.

Eine Terminanmeldung wird empfohlen und erfolgt über die Website des Impfzentrums unter www.impfzentrum-muehldorf.de. Auf dem Portal werden auch kurzfristig immer wieder zusätzliche Impftermine freigeben, so dass es sich lohnt, regelmäßig verfügbare Impftermine zu prüfen.

Kooperationspartner

dlrg LogoKVB Logo
Innklinikum Logo
Öffnungszeiten Impfzentrum

Montag bis Mittwoch
09:00 - 18:00 Uhr

Donnerstag bis Samstag
09:00 - 21:00 Uhr

mit & ohne Termin

Kinderimpfungen 

Montag bis Samstag
09:00 - 18:00 Uhr

Terminvereinbarung

Telefonisch unter 08631 / 18609-0  Montag bis Samstag von 9-16 Uhr oder online unter impfzentren.bayern/citizen

Die Vereinbarung eines Termins ist nicht notwendig, wird jedoch zur Vermeidung von Wartezeiten empfohlen.